Volker Ullrich: Vereine werden von Bürokratie entlastet

Bundestagsabgeordneter Dr. Volker Ullrich informiert: Finanzausschuss beschließt Transparenzregister- und Finanzinformationsgesetz – Arbeitsgruppe Finanzen lädt am 15. Juni um 18 Uhr zu einer digitalen Informationsveranstaltung 

„Ehrenamtliches Engagement hält unsere Gesellschaft mehr denn je zusammen. Deshalb müssen wir unseren Vereinen das Leben erleichtern. Beim für die Vereine wichtigen Transparenzregister war mir wichtig, Vereinen nicht noch mehr Bürokratie und weitere Kosten aufzubürden“, sagt der Bundestagsabgeordnete Volker Ullrich. Er hatte sich im Bundesfinanzministerium und bei den zuständigen Fachpolitikern für Verbesserungen eingesetzt. „Wir wollen das Ehrenamt nicht unnötig belasten. Durch eine Ausnahme können nun gemeinnützige Vereine von der Eintragungspflicht befreit werden, da im Vergleich zu anderen Registern beim Vereinsregister eine automatische Datenübertragung möglich ist.“ Einfacher wird für Vereine auch die Befreiung von Registergebühren. Diese soll ab 2024 völlig automatisch funktionieren. „Das ist eine gute Lösung für Ehrenamtliche“, so Ullrich.

Er weist darauf hin, dass die Arbeitsgruppe Finanzen der CDU/CSU-Bundestagsfraktion am Dienstag, 15. Juni, um 18 Uhr zu einer Videokonferenz zum Transparenzregister einlädt. Vereinsvorstände  und –funktionäre können sich hierbei über die nun beschlossenen Entlastungen bei der Umsetzung des Transparenzregister- und Finanzinformationsgesetzes informieren.

Alle Details und Neuerungen des Gesetzes, wie es der Deutsche Bundestag im Juni beschließen wird, sollen in der digitalen Diskussionsveranstaltung von der Vorsitzenden der Arbeitsgruppe Finanzen der CDU/CSU-Fraktion, Antje Tillmann MdB, sowie dem zuständigen Fachpolitiker Sepp Müller MdB, vorgestellt werden. Interessenten können sich gerne auch unter E-Mail an volker.ullrich@bundestag.de wenden und die Zugangsdaten erhalten.

Volker Ullrich ist Bundestagsabgeordneter, kandidiert aber auch erneut für einen Sitz im Bundestag. Bitte wählen Sie hier, welche Seite Sie aufrufen möchten: