Der Kindergarten „Zur Göttlichen Vorsehung“ in Königsbrunn erhält Förderung in Höhe von 33.336 Euro

Dr. Volker Ullrich, MdB teilt mit: Der Kindergarten „Zur Göttlichen Vorsehung“ in Königsbrunn erhält Förderung in Höhe von 33.336 Euro im Rahmen des Bundesprogramms „Sprach-Kitas“

Der Kindergarten „Zur Göttlichen Vorsehung“ erhält im Rahmen des Aktionsprogramms „Aufholen nach Corona für Kinder und Jugendliche“ eine Förderung in Höhe von 33.336 Euro. Das Aktionsprogramm ist Teil des Bundesprogramms „Sprach-Kitas“.

Dazu der Abgeordnete, Dr. Volker Ullrich: „Familien wurde in der Corona-Pandemie viel zugemutet. Daher freut es mich besonders, dass es gelungen ist, der Kindergarten „Zur Göttlichen Vorsehung“ in Königsbrunn eine Bundesförderung erhält. Dadurch können viele Kinder von der alltagsintegrierten sprachlichen Bildungsarbeit profitieren und Folgen der Pandemie zügig überwunden werden.

Im Rahmen des Aktionsprogramms „Aufholen nach Corona für Kinder und Jugendliche“ werden bundesweit 1.000 weitere zusätzliche Fachkräfte in Sprach-Kitas gefördert. Darüber hinaus stellt das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend in den Jahren 2021 und 2022 weitere 100 Mio. Euro zur Verfügung.

Volker Ullrich ist Bundestagsabgeordneter, kandidiert aber auch erneut für einen Sitz im Bundestag. Bitte wählen Sie hier, welche Seite Sie aufrufen möchten: